Volksbank Bigge-Lenne ist stolz auf Nachwuchs aus eigenem Haus

Carina Koletzky als Einser-Prüfling ausgezeichnet

0
Eine der prüfungsbesten Bank-Azubis im Land ist Carina Koletzky von der Volksbank Bigge-Lenne. Das Foto zeigt sie mit Ausbildungsleiter Bernd Kramer nach der Ehrung durch die Rheinisch-Westfälischen Genossenschaftsakademie in Rösrath-Forsbach.

Eine der prüfungsbesten Bank-Auszubildenden der genossenschaftlichen Finanzgruppe hat ihr „Handwerk“ bei der Volksbank Bigge-Lenne gelernt. Als eine von 39 Einser-Prüflingen aus Rheinland und Westfalen wurde die 21-jährige Carina Koletzky aus Kirchhundem dieser Tage in der Rheinisch-Westfälischen Genossenschaftsakademie (RWGA) in Rösrath-Forsbach für ihr hervorragendes Abschneiden (92 von 100 Punkten) bei der Abschlussprüfung mit einer Urkunde und einem Erinnerungspräsent ausgezeichnet.

Hoch erfreut über das hervorragende Abschneiden des eigenen Nachwuchses zeigten sich auch Vorstand Michael Griese und Ausbildungsleiter Bernd Kramer. „Dass ein Prüfling der Volksbank Bigge-Lenne diese Top-Platzierung auf Landesebene erreicht hat, werten wir als Beweis für die fundierte und qualifizierte Berufsausbildung in unserem Haus“, so Griese.

Was den Vorstand darüber hinaus besonders freute, ist die Tatsache, dass Carina Koletzky ihrem Ausbildungsbetrieb auch weiterhin die Treue halten wird. Die erfolgreiche Nachwuchsbankerin hat das Angebot eines festen Arbeitsplatzes angenommen und ist jetzt als Kundenberaterin in der Filiale Würdinghausen tätig.

 

Anderen empfehlen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here