8 C
Arnsberg, DE
Dienstag, 25. April 2017

Nachrichten & Geschichten aus dem Sauerland

Arnsberg / Sundern

„Mit 66 Jahren, da fängt das Leben an, mit 66 Jahren, da hat man Spaß daran …“ Udo Jürgens hatte Recht: Das Leben hat in jedem Alter einiges zu bieten und will in vollen Zügen genossen werden. Doch gerade...

Biggesee / Listersee

Josef Niermann, ein Urgestein der Feuerwehren im Kreis Olpe, konnte am vergangenen Samstag seinen 80. Geburtstag in Oberveischede feiern. Viele Zwischenstopps, darunter bei den Feuerwehren in Neunkirchen, Iserlohn und Plettenberg legte der gelernte Schornsteinfegermeister ein, bevor er im Kreis...
  Wandersleute entdecken Sagen, Mythen und Magie rund um die Sauerland-Pyramiden – Walpurgisnacht-Wanderung mit Anita Jung. Lennestadt. Am 30. April ist Walpurgisnacht. Der Legende nach reiten in dieser Nacht die Hexen zum Brocken. Zu Fuß bewegen sich hingegen jedes Jahr die...
Von Ralf Hermann Winterberg. Niemand kennt sie so gut wie er, die besten Mountainbike-Strecken rund um Winterberg. Er ist quasi der Papst der Stollenreifen im Hochsauerland: Joseph Gruß aus Winterberg! Besser bekannt als „Uppu“. Warum also nicht mit „Uppu“ die...

Das sind wir!

RSS Rezept des Tages

  • Frühlingsrollen vegetarisch 24. April 2017
    Sprossen, Möhre(n), Frühlingszwiebel(n), Chinakohl, Knoblauch, Sojasauce, Zitronensaft, Cayennepfeffer, Tofu

PARTNERBEITRÄGE

Sontec Sensorbau ausgezeichnet

„Stecken wir da nicht mehr Energie rein, als wir am Ende raus bekommen?“, fragte Patrick Sonntag vor zehn Jahren seine Mitarbeiter. Seit 2003 führt er gemeinsam mit seinem Vater den im Jahr 1990 gegründeten Familienbetrieb Sontec Sensorbau in Lennestadt. Gemeinsam hatten sie die Firma...
- Werbung -
- Werbung -

Veranstaltungstipps

29. April 201719:00
Galerie Alter – Villa Behrens Konzert

Reinhard Giebel gehört zu den Pionieren des Jazz nicht nur in Wuppertal, in Göttingen geboren, gehörte er mehrere Jahre dem legendären Gunter Hampel Quintett an, das dort seine Wiege hatte.

Später wurde er in Wuppertal bekannt im Duo mit dem Saxofonisten Dieter Nett.

Reinhard Giebel wirkte als Pädagoge und Musiker und widmet sich heute der Komposition und dem Schreiben.


  • Teil 1: Kompositionen (Miniaturen) - aus dem Bereich Neue Musik // Lesung aus einem seiner Bücher



  • Teil 2: Kompositionen - aus dem Bereich Jazz - von R. Giebel / Lesung.


Termin: Samstag, 29. April 2017, 19.00 Uhr


&...

Mehr
30. April 201711:00 - 14:00
Parkplatz der Stadthalle Attendorn Oldtimer http://www.stadthalle-attendorn.de/Veranstaltung/old-und-youngtimertreffen-4-2-2/

Seit über sieben Jahren hat sich die Oldtimerszene in Attendornetabliert. Eine stete Bestätigung zeigt sich darin, dass die Liebhaber alter Fahrzeuge schon zu einer beachtlichen Stammbesucherschaft angewachsenist.
Hinzu kommt, dass auch vermehrt Gäste aus den benachbarten Kreisengerne zu ?Oldtimertreff Attendorn? anreisen. Interessant und als besonderer Anreiz gilt dabei, dass wir hier in Attendorn vier sich abwechselnde Location für die Oldtimertreffen zur Verfügung haben.

Mehr
Seit über sieben Jahren hat sich die Oldtimerszene in Attendornetabliert. Eine stete Bestätigung zeigt sich darin, dass die Liebhaber alter Fahrzeuge schon zu einer beachtlichen Stammbesucherschaft angewachsenist.
Hinzu kommt, dass auch vermehrt Gäste aus den benachbarten Kreisengerne zu ?Oldtimertreff Attendorn? anreisen. Interessant und als besonderer Anreiz gilt dabei, dass wir hier in Attendorn vier sich abwechselnde Location für die Oldtimertreffen zur Verfügung haben.
30. April 201718:00
Galileo – Park Wanderung

Wandersleute entdecken Sagen, Mythen und Magie rund um die Sauerland-Pyramiden – Walpurgisnacht-Wanderung mit Anita Jung

Am 30. April ist Walpurgisnacht. Der Legende nach reiten in dieser Nacht die Hexen zum Brocken. Zu Fuß bewegen sich hingegen jedes Jahr die Wanderer in der Nacht auf den 1. Mai rund um den Galileo-Park. Traditionell laden der Park und Anita Jung zur Walpurgisnacht-Wanderung in die Wälder und zu den Naturschönheiten rund um die Sauerland-Pyramiden in Lennestadt-Meggen ein. Noch sind Tickets für Hexen- und Wanderfreunde verfügbar.

„Wir reisen gedanklich in die Zeit der Hexenverbrennungen im Sauerland und ergründen geschichtliche Wahrheiten und Mythen. Auf Basis von Verhörprotokollen werden Namen und die verhängten Strafen besprochen. Zu entdecken gibt es Heilkräuter, Heilweine, Tinkturen und sonstige Naturheilmitteln gegen allerlei Wehwehchen, die auch verkostet werden“, beschreibt Anita Jung die Wanderung. Auch Hexenpflanzen ...

Mehr
30. April 201719:00
Alter Markt, 57439 Attendorn Stadtfest
6. Mai 201719:00
Stadthalle Attendorn Konzert http://www.stadthalle-attendorn.de

„Kinderträume - Gala der Musik“: Unter diesem Motto steht das Jahreskonzert des Musikvereins „Blau-Weiß“ Lichtringhausen, das am 6. Mai 2017 um 19 Uhr (Einlass 18 Uhr) in der Stadthalle Attendorn stattfindet. Dabei präsentieren die etwa 50 Musiker unter der Leitung von Martin Theile Musik von Kindern, mit Kindern und über Kinder. Das Programm spiegelt dabei all das wieder, wofür Kinder stehen. Sie haben Träume, sie erleben Abenteuer, sie erkunden die Welt spielerisch und sehen sie mit anderen Augen als die Erwachsenen. Das Werk „To the stars“ von Nigel Hess erzählt von einer Reise ins Weltall, von Begegnungen mit Aliens und von dem Griff nach den Sternen. Bei bekannten Melodien aus „Mary Poppins“ oder „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ werden sich viele Zuhörer gerne an alte Zeiten ...

Mehr
7. Mai 201711:00
Kreishaus Olpe – Großer Saal Konzert

Die Dozenten der kommunalen Musikschule Olpe laden zum alljährlichen Konzert in den Großen Saal des Kreishauses ein. Diesmal in Form eines Benefizkonzerts zu Gunsten des "Klavierspielers aus Jarmuk".

Der als „Klavierspieler aus Jarmuk“ bekannte Pianist Aeham Ahmad steht diesmal im Mittelpunkt des Konzerts. Er war im Oktober 2015 als Heimatvertriebener in der hiesigen Kreissporthalle untergebracht und hatte in dieser Zeit in der städtischen Musikschule Olpe wieder seine erste Begegnung mit einem Flügel. Daraus entstand später die Idee der Musikschule und deren Fördervereins, mit und für ihn das Matineekonzert 2017 zu veranstalten.

Aeham Ahmad – geboren im Jahr 1988 in Damaskus – gehört der palästinensischen Minderheit in Syrien an und lebte mit seiner Familie ...

Mehr
11. Mai 201720:00
Cineplex Olpe Konzert

Am Donnerstag, dem 11. Mai 2017 um 20.00 Uhr steht im Rahmen der Jazzreihe „blue notes“ der Stummfilm „Our Hospitality – Verflixte Gastfreundschaft“ im Olper Cineplex Kino (Saal 4) auf dem Spielplan. Dieser turbulente Western aus dem Jahr 1923 gehört zu den erfolgreichsten Produktionen von Buster Keaton, einem der bekanntesten Protagonisten der Stummfilmzeit. Eine köstliche Komödie der Filmgeschichte, voller genialer Gags, atemberaubender Artistik und märchenhaft versponnener Poesie. Die Hauptrolle spielt Buster Keaton, der auch selbst Regie führte.

Das Besondere dieser Vorführung ist außerdem: Helmut Nieberle (7-saitige Gitarre) und Stefan Holstein (Klarinette) spielen zu Buster Keatons Film live die Musik. Der Soundtrack wurde komponiert, zusammengestellt und arrangiert von Helmut Nieberle. Eine Musik, die Zitat, Improvisation und neu komponierte Themen so verbindet, dass zum Sehvergnügen auch noch ein kammermusikalisches Hö...

Mehr
13. Mai 201720:00 - 22:00
Stadthalle Attendorn Konzert http://www.stadthalle-attendorn.de/Veranstaltung/herbert-knebels-affentheater-maenner-ohne-nerven/

Boh glaubse, schon wieder en neues Programm von Herbert Knebels Affentheater! Tja, und son neues Programm brauch natürlich auch en Name, und der is: Männer ohne Nerven. Jetz mach der eine oder andere denken, dat hab ich mir schon immer gedacht, dat die keine Nerven haben, sons würden se so Programme nich machen. Und dat stimmt auch! Aber et gibt noch jede Menge Situationen im Leben von uns, speziell als Mann, wo du mit Nerven keine Chance has, nich ma mit Nerven wie Drahtseile, zum Beispiel bei die erste Kontaktaufnahme mit ein andern Geschlecht oder auch Kindergeburtstach oder S-Bahn fahren oder nach 18.00 Uhr inne Essener Zitty… Gut, dat sind gez Extrembeispiele, aber kommt ja vor. Jedenfalls geht et um all sowat in unserm Programm, aber nich nur, sons wär ja langweilig. Deswegen is auch wieder töfte Musik mit dabei und ...

Mehr

Noch mehr Nachrichten aus dem Sauerland