Frieda Braun alias Karin Berkenkopf bringt ein neues Programm 

„Auf ganzer Linie“  Winterberg. Kennen Sie die „Hüterin der Freiheit“? Oder die „Baukunst der Sonne“? Nein? Dann lassen Sie sich unbedingt von Frieda Braun mit in ihr nächstes Comedy-Programm nehmen! Bevor wir klären, ob es sich bei diesen tiefschürfenden Bezeichnungen um Teesorten, Yoga-Übungen oder noch etwas ganz anderes handelt, erst mal die vermutlich völlig überflüssige…

Weiterlesen

Ein dreifach’ Hoch auf die Schützen, Feuerwehrleute und Musiker in Oberschledorn

Oberschledorn. Die Oberschledorner können bekanntlich gut feiern. Und in diesem Jahr haben sie auch richtig Grund dazu: Gleich drei Vereine haben einen runden Geburtstag: Der Musikverein wird 40 Jahre alt, die Feuerwehr 100 Und die Schützen sogar 150 Jahre.  Deshalb sind im April, Mai und Juni große Jubiläums feste geplant. Und weil die drei Vereine generell untereinander einen guten…

Weiterlesen

Feste Institution seit 95 Jahren

Bildungs- und Exerzitienhaus St. Bonifatius in Elkeringhausen setzt auf Nachhaltigkeit  Elkeringhausen. Etwas oberhalb des Dorfes Elkeringhausen Richtung Winterberg liegt das Bildungs- und Exerzitienhaus St. Bonifatius. Es wurde 1929 gegründet, damals noch als Religionshochschule, und gehört damit zu den ältesten Bildungshäusern in Deutschland. Seit 1964 in Trägerschaft des Erzbistums Paderborn, ist es heute mit fast 12.000…

Weiterlesen

Lieblingsplatz Elkeringhausen

Rustige Rentner halten das Dorf am Laufen Arbeitseinsätze und Geselligkeit stehen auf dem Programm in Elkeringhausen  Elkeringhausen. „Ohne Sie geht es nicht“. Gemeint sind die „Rüstigen Rentner“ aus Elkeringhausen. „Diese Gruppe hält mit ihren Einsätzen das Dorf “am Laufen“, erklärt Ortsvorsteherin Heike Schnurbusch. Das ganze Jahr über – im Sommer natürlich öfter – leisten sie mit…

Weiterlesen

Helfende Hände – Zu gut für die Tonne

Ehrenamtliche setzen sich mit viel Herz für mehr Nachhaltigkeit ein  Winterberg. „Für Sie mit Liebe gebacken“, steht auf der Brötchentüte. Eine ältere Frau nimmt sie schüchtern und drückt sie mit einem Lächeln an sich. Die Liebe ist in diesem Moment angekommen. Auf kleinen Umwegen, aber spürbar.  Diese Brötchentüte und viele andere Dinge sind Spenden für…

Weiterlesen

Der wohl verrückteste Chor im Sauerland 

In Hesborn sorgen „Die Kuckucksknaben“ für Kultur und mehr  Hesborn. „Wollte mal fragen, ob Ihr Bock auf Chor habt?“ Diese nüchterne Frage in einem Whats-App-Chat brachte im Oktober 2021 in Hesborn einen Stein ins Rollen. Zuerst nur ganz langsam, denn es war ja Corona-Pandemie, das Freizeitleben war eingeschränkt, Treffen sollten möglichst vermieden werden. Einige Monate…

Weiterlesen

15 Jahre Fotografie Steffi Rost 

Mehr Freiraum und ganz viel ANDERS  15 Jahre Fotografie Steffi Rost – Neustart mit kleinen Veränderungen  Winterberg. Man merkt es ihr wirklich nicht an, aber es ist schon 15 Jahre her, dass Steffi sich mit „Fotografie Steffi Rost“ selbstständig gemacht hat. Viele, viele Shootings später hat sich nun einiges verändert. „Nach 15 Jahren Studio wurde…

Weiterlesen

Frisch gezapft! Das Bier und wir

Das Sauerland-Museum hat seine neue Sonderausstellung „Frisch gezapft! Das Bier und wir“ der Öffentlichkeit übergeben. Die Brauerei C. & A. Veltins unterstützt das Museum dabei, da die Ausstellung mit dem 200-jährigen Bestehen der Brauerei zusammenfällt.

Weiterlesen

„Das alte Haus von Rocky Docky…“ 

Eine Zeitreise ins älteste Wohnhaus von Hallenberg  Hallenberg. Der Duft nach Kaffee zieht durch die niedrigen Räume, die hölzernen Dielen knarren. In der Zimmerecke bullert ein Ofen, eine Uhr tickt sachte wie zu Omas Zeiten vor sich hin. Wir sind zu Besuch bei Familie Schulze in der Hallenberger Burgstraße – in ihrem Fachwerkhaus, das vielen…

Weiterlesen