Kurz vor Weihnachten stehen ja eigentlich eher ruhige Zeiten und besinnliche Weihnachtsfeiern an – nicht so am Samstag in Finnentrop, wo in der Schützenhalle in Weringhausen die Premiere von Rock4Kids gefeiert wurde.

Rund 250 Besucher waren gekommen, um die drei heimischen Bands Bongen’s, Mirrorplain und In Between zu erleben. „Es ist uns ein Fest, hier für euch zu spielen und wir hoffen, dass viele Einnahmen und Spenden für Caritas-AufWind zusammen kommen“, rief Frontmann Christian Döring von Mirrorplain zwischendurch in die Menge.

Die Deutsch-Rocker von Bongen´s eröffneten zu Beginn das Konzert, danach ging es lautstark mit einer Mischung aus Hardrock und Heavy Metal durch Mirrorplain weiter, die einige Songs ihres aktuellen Albums „Path of Salvation“ spielten. Zum Abschluss trat dann die Cover-Band „In Between“ auf, die mit Songs von Placebo oder Green Day ebenfalls für eine tolle Partystimmung sorgten.

Die Erlöse des Abends kommen komplett Caritas-AufWind Finnentrop zugute und werden für die Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen in der Kommune vor Ort genutzt.

Anderen empfehlen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here