Am Donnerstag, den 20. April 2017 zeigt das Seniorenkino die britisch-französische Filmbiografie „Florence Foster Jenkins“. Der Film erzählt die wahre Geschichte der gleichnamigen legendären New Yorker Erbin und exzentrischen Persönlichkeit. In der Hauptrolle ist Meryl Streep zu sehen.

Die betagte Erbin und Opernliebhaberin Florence Forster Jenkins könnte sich eigentlich auf ihrem Reichtum ausruhen. Doch sie hat einen Traum. Sie möchte Opernsängerin werden und auf der Bühne die Menschen begeistern. Florence selbst empfindet ihre Stimme als wunderschön – für alle anderen klingt es einfach nur grauenhaft. Als sie dann im Jahr 1944 beschließt, ein öffentliches Konzert zu geben, muss sich ihr Lebensgefährte und Manager seiner größten Herausforderung stellen.

Der Nachmittag beginnt wie üblich ab 14:00 Uhr im Cineplex-Kino in Olpe bei Kaffee und Kuchen, der im Eintrittspreis enthalten ist. Karten können im Vorfeld im Kino reserviert und natürlich auch an dem Nachmittag im Kino erworben werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here